Praxis Christa Born Heilpraktikerin

Kontakt Anfahrt Praxisteam / Räume Aktuelles Patientenberichte


* Willkommen

* Ihr erster Termin

* Diagnose:

* Dunkelfeld-Diagnostik

* Autonome Regulationsdiagnostik

* Laboruntersuchungen

Therapien:

* Darmsanierung

* Entgiftung und Schwermetallausleitung

* Cellsymbiosistherapie

* Chelat-Therapie

* Mitochondrien-Therapie

* Me2.vie-Systemtherapie

* Colon-Hydro-Therapie

* Homöopathie

* Heilpflanzen

* Orthomolek. Therapie

* Natürliche Hormontherapie

* Psychokinesiologie

* Functional Medicine

* Mentalfeldtherapie

* Schmerzpunkttherapie

* Atlas-Therapie

* Dorn-Therapie

* Ernährungsberatung

* Säure-Basen-Haushalt

* Anthroposophische Heilmittel

* Misteltherapie

* Rhythmische Massage

* Chirophonetik

* Blütenessenzen

* Raucherentwöhnung



* Behandlungskosten



* Links



* Impressum

Orthomolekulare Therapie


"Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind."

Dieses Zitat von Prof. Dr. Linus Pauling ,zweifacher Nobelpreisträger, beschreibt diese Therapie die sich aus der Gabe von Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren, Fettsäuren und Enzymen versteht.

Die Orthomolekulare Medizin misst der Erhaltung der Gesundheit die gleiche Bedeutung zu wie der Behandlung von Krankheiten. So gilt sie auch als präventive (vorbeugende) Medizin. Es werden nur Substanzen eingesetzt, die physiologisch im Körper vorhanden sind.